Kritikpartner

Sucht ihr einen Kritikpartner für euer Buch?
Dann lasst uns reden… 🙂

 

Ein Buch zu schrieben, ist schon eine geniale Sache, oder? All diese wundervollen Geschichten müssen aus unseren Köpfen und hinaus in die Welt.

Bei der ganzen Euphorie darf aber ein wichtiger Aspekt des Schreibens nicht übersehen werden: ein professionelles Lektorat.

Speziell für junge, unerfahrene Autoren ist eine Kritik während des Schreibens unglaublich wichtig.  Manchmal brennen die Geschichten in uns so heiß, dass wir kaum schnell genug schreiben können, um alles festzuhalten, was uns die Charaktere erzählen wollen. Gerade hier passiert es sehr oft, dass gewisse Elemente auf dem Weg von unseren Gedanken bis zum Papier verloren gehen, was am Ende sehr wohl einen Bestseller von einem Schulaufsatz unterscheiden kann.

Hier hilft es, jemanden mit genug Erfahrung und Wissen an eurer Seite zu haben, der all diese feinen fehlenden Details aus eurem Manuskript herauskitzelt und nötigenfalls auch mal Überflüssiges streicht.

 

WARUM ICH?

Ich liebe Geschichten. Das Wort. Bücher, die man unmöglich vor dem Happy End aus der Hand legen kann.

12 Romane habe ich selbst bereits geschrieben und dafür auch einige Auszeichnungen gewonnen. Seit 2015 gebe ich Workshops für junge Autoren, die sich nicht nur auf ihr Talent und eine Portion Glück verlassen, sondern auch gezielt Kniffe und Techniken zum packenden und emotionsweckenden Schreiben erlernen wollen.

WAS BIETE ICH AN?

Autoren, die mit mir zusammenarbeiten wollen, bekommen eine Tiefenkritik für (ausschließlich!!) Liebesromane in allen Sub-Genres. Eine Tiefenkritik bezieht sich auf folgende Bereiche in einem Roman:

  • Der perfekte Anfang
  • Charakterentwicklung
  • POV
  • Show, don’t tell
  • Dialog
  • Plotaufbau
  • der richtige Konflikt
  • Ausdruck
  • Wortwiederholung
  • Over-All

Was ich nicht anbiete, ist ein Korrektorat im scharfen Sinne. Natürlich werde ich auch Tippfehler korrigieren, jedoch weise ich ausdrücklich darauf hin, dass eine Kritik kein Abschlusslektorat und vor allem keine Korrektur ersetzt!

Bei einer Kritik wird der Schreibstil an sich auseinandergenommen, analysiert und aufgepeppt, damit der Roman am Ende den maximalen Unterhaltungswert bietet. Dies sollte idealerweise gleich während des Schreibens passieren, also kapitelweise während der Autor noch an dem Buch arbeitet und nicht erst, wenn die Geschichte schon weit fortgeschritten oder gar fertig geschrieben ist. Auf diese Weise ist es möchlich, das Beste aus einem Text herauszuholen und nötigenfalls auch noch mal einige Szenen grob um- oder neuzuschreiben, ehe die Geschichte weitergeht.

Für ein Lektorat und Korrektorat muss der Autor hinterher selbst noch Sorge tragen.

 

HONORAR

Ich berechne 9€ pro A4 Seite mit doppeltem Zeilenabstand, 12pt Times New Roman.

Zahlungen werden ausschließlich über PayPal angenommen und sind vor Beginn der Zusammenarbeit fällig.

 

WIE ARBEITE ICH

Ich nehme Manuskripte nur kapitelweise an. Jedes einzelne Kapitel wird extra behandelt. Es kann also sein, dass ihr nur eine Kritik für die ersten paar Kapitel wollt und später alleine weiterarbeitet. Ganz nach persönlichem Wunsch.

Unter Zuhilfenahme der Word-Funktionen “Änderungen nachverfolgen” und “Kommentare” überarbeite ich den Text mit zielgerichteten Änderungsvorschlägen, Korrekturen und Erklärungen.

Darüber hinaus stehe ich gerne eng mit meinen Klienten in Kontakt, sodass wir gemeinsam über Email-Konversationen oder Skype größere Änderungen besprechen können, falls nötig.

Bevor wir eine Geschäftsbindung eingehen, behalte ich es mir jedoch vor, einen Blick auf das erste Kapitel eines jeden Manuskripts zu werfen und nach genauer Prüfung eine Zusammenarbeit abzulehnen, falls:

  • es sich nicht um einen Fiction-/Liebesroman handelt (für alles andere bin ich einfach nicht die richtige Person)
  • ich mit dem Stil des Autors überhaupt nicht zurechtkommen sollte
  • dem Autor durch meine Hilfe nicht maßgeblich geholfen werden kann

 

FRAGEN?

Falls noch Fragen offen sind, beantworte ich diese sehr gerne per Email.

annakatmore@hotmail.com

Ich freue mich auf eine spannende Zusammenarbeit!