Hinter den Spiegeln

Entdecke deine eigene Gabe.

 

Spiritualität bedeutet Magie, die wir in unsere Welt bringen. Wenn du dir vorstellen kannst, Dinge zuzulassen, von denen du bisher vielleicht nicht einmal zu träumen gewagt hast, dann lade ich dich heute ein, dich mit mir auf eine lebensverändernde Reise zu begeben.

*

Viele von euch haben mich in den letzten Jahren nicht nur als Roman-Autorin kennengelernt, sondern auch als spirituelle Mentorin und Medium für die feinstoffliche Welt.

Ich liebe es, Geschichten aus anderen Dimensionen zu channeln, lichttragende Botschaften für Menschen um mich herum aufzufangen und weiterzugeben, und mich in einer Welt zu bewegen, die mit dem logischen Verstand nicht mehr fassbar ist.

Es gibt viele verschiedene Arten der Wahrnehmung über unsere fünf Sinne hinaus. Manche Menschen sind hellsichtig, hellhörig, oder sie kommunizieren mit ihren geistigen Begleitern über autonomes Schreiben.
Ich spüre Wahrheiten in meiner Herzregion und sehe Dinge im Licht zwischen meinen Augen. Außerdem bin ich geschult darauf, Botschaften über viele Wege anzunehmen.

Wir nennen diese Talente heute noch Gaben, die bestimmten Menschen in die Wiege gelegt wurden, doch in Wahrheit besitzt jeder von uns die Veranlagung, auf so besondere Weise mit den Geschöpfen aus der feinstofflichen Welt, ja sogar mit den Elementen und einem viel größeren Konzept der Schöpfung zu kommunizieren.

Oft ist nur ein Funke Vorstellungskraft der Schlüssel in diese Welt. Eine Welt, in die ich dich gerne für ein paar Augenblicke mitnehmen möchte, um dich mit alten Freunden aus deinem eigenen Seelenumfeld bekanntzumachen. Dadurch kannst du in diesem Erdenleben auf ganz neue Weise dein vollstes Potential ausschöpfen und deinen Weg nach deinen eigenen Wünschen und Talenten gestalten.

 

Ich werde dir beibringen, mit der Welt hinter der Welt zu kommunizieren und die Botschaften der vielen feinstofflichen Wesen um dich herum nicht nur wahrzunehmen, sondern sie auch zu verstehen. Das Universum spricht jeden Tag mit dir. Du musst nur richtig zuhören. In unserer gemeinsamen Zeit sollst lernen, dich wieder voll und ganz auf deine Intuition – deinen siebten Sinn – zu verlassen und auch in schwierigen Phasen, Krankheiten oder Krisen in deiner Mitte zu bleiben. Alles im Leben hat einen Sinn. Je eher du ihn verstehst, desto leichter wirst du durch die Veränderung gehen.

Meine Arbeit besteht darin, ein Stück des Weges mit dir zu gehen, dich feinspürig zu machen und soweit auszubilden, dass du den Rest der Strecke mühelos auch ohne Mentor, ganz in deinem eigenen Vertrauen gehen kannst.

Dazu lade ich dich zu einem ersten persönlichen Treffen zu mir nach Hause ein, das in der Regel 3 bis 4 Stunden dauern wird und bereits ein Türöffner in eine ganz neu Welt für dich ist.

Wie lange du mein Schützling sein willst, bestimmst du ganz allein. Ob weitere Treffen folgen, in welchem Zeitraum, ob wir nur hin und wieder telefonieren, oder ob du nach der ersten Begegnung mit der feinstofflichen Welt bereits in der Lage bist, selbst die weiteren Schritte zu setzen – es liegt alles in deiner Hand.

Der Wertschätzungsbeitrag für unsere gemeinsame Arbeit an diesem ersten Tag beträgt 120 Euro.
Alles Andere besprechen wir im Rahmen deiner Wünsche für das weitere Vorgehen.

Um ein persönliches Treffen zu vereinbaren, schreib mir bitte eine E-Mail an:

annakatmore@hotmail.com

Lass mich kurz wissen, wer du bist und ob du vielleicht schon auf ein ganz spezielles Thema hinarbeiten möchtest.

Ich freue mich auf die besondere Zeit mit dir.
Von Herzen,
Anna

 

Das Leben bedeutet eine ständige Veränderung und Weiterentwicklung. Das gilt für uns alle, ob wir wollen oder nicht. Wenn wir die Herausforderungen des Lebens, das wir für uns gewählt haben, jedoch annehmen und mit dem Strom anstatt gegen ihn schwimmen, dann werden wir merken, dass das Leben samt seinen Lektionen, Herausforderungen und Abenteuern sehr viel einfacher sein kann.

Das Schöne ist, dass niemand von uns allein in diese Welt geschickt wurde. Jeder hat seine lichtvollen Begleiter und seine wunderbaren Fähigkeiten mit auf die Reise bekommen. Wer es schafft, sie einzubinden, beschreitet einen wundersamen Weg.