Anna Uncut: Was es nicht ist….

ANNA UNCUT.

💞💞💞💞💞💞💞💞💞

Wollen wir heute mal wieder ein bisschen über Hollywood reden? 😉

Ich hab euch ja schon gesagt, dass ich nun auch Drehbuchautorin bin. Anfang des Sommers habe ich mein erstes Drehbuch fertiggeschrieben. Und letzte Woche mein drittes. 😉

Natürlich bleiben die jetzt nicht einfach in meiner Schublade liegen, aber ehe ich euch erzähle, was gerade alles damit passiert, möchte ich heute erst einmal sagen, um welches Buch es sich NICHT handelt.

NEVERLAND.

Ich weiß, dass sich viele von euch gewünscht hätten, dass Jamie Hook seinen großen Auftritt in den Kinos bekommt. Aber dafür ist es noch zu früh. Denn obwohl es seit 2008 erlaubt ist, Buchadaptionen zu Peter Pan zu schreiben, liegt das Recht für Verfilmungen bis 2023 noch in ganz bestimmten Händen in den USA. Und ein Skript in genau diese Hände zu legen, ist als Neuling in der Filmwelt nicht so einfach, wenn nicht geradezu unmöglich.

Hier ist es erst einmal nötig, sich einen Namen als Drehbuchautorin zu machen. Und genau das habe ich vor. Mit einem anderen Buch. Das ihr vielleicht genauso gern haben könntet…… 😉

Und damit wir hier so ein bisschen eine Regelmäßigkeit reinbekommen, mache ich jetzt den Freitag zu meinem offiziellen ❤ ANNA UNCUT ❤ Tag, an dem ich euch dann immer wieder ein klein wenig mehr über mein großes Abenteuer “HOLLYWOOD” erzählen werde.

Das heißt, übermorgen bekommt ihr den Titel. ^^

Love,
Anna